Therapeutische Heilhypnose - Hypnose

Hypnosebehandlung bei psychischen und psychosomatischen Themen

Hypnose als Therapieverfahren bei Depressionen, Burnout, Ängsten, Traumata, Süchten, Zwängen, Trauer, psycho-somatischen Beschwerden, als auch bei Gewohnheits- oder Verhaltensproblemen und vielen weiteren Beschwerden


Hier persönlichen Termin vereinbaren:               >

(Aktuell erreichen  Sie mich einfacher per Email)

     Email schreiben

    05251 - 5064462



Heilpraktiker für Psychotherapie
in Paderborn auf jameda
Dietmar Brökelmann Heilpraktiker (Psychotherapie), Hypnosetherapie
Dietmar Brökelmann Heilpraktiker (Psychotherapie), Hypnosetherapie

"Ich unterstütze Sie bei der Bewältigung ihrer psychischen und psychosoma-tischen Erkrankungen, Störungen und Beschwerden. Dabei nutze ich auch als Verfahren die von mir entwickelte Therapeutische Heilhypnose ."

 

Behandlungen finden vorrangig statt bei Depressionen und  Burnout, Ängsten, Traumata,  Süchten, Zwängen, psychosomatischen Beschwerden, aber auch bei Gewohnheits- und Verhaltensthemen. Raucherentwöhnung oder auch störende Essgewohnheiten wie übermäßiges Essen von Süßigkeiten oder Nahrung sind häufige Themen für die Behandlung mit Hypnosetherapie.

 

 

Geeignet ist das Verfahren für Kinder in der Regel ab 10 Jahren und für Erwachsene bis zum Seniorenalter. Die Themenbereiche umfassen oft Schule, Studium, Beruf, Privates und häufig Beziehungsgestaltungen.



Die Therapeutische Heilhypnose  ist eine Möglichkeit, körperliches und seelisches Leiden zu mindern, Selbstheilungsprozesse zu aktivieren, störende Gewohnheiten zu regulieren und auch angemessenes Verhalten zu entwickeln.*

 

Auf der Grundlage der Erfahrungen aus tausenden durchgeführter therapeutischer Hypnosebehandlungen und Methoden und Techniken verschiedenster Therapieansätze habe ich ein hypnotherapeutisches und hypnosystemisches Konzept entwickelt, welches ich als Therapeutische Heilhypnose bezeichne. Es werden dabei während einer Hypnosebehandlung vorrangig aufdeckende und auflösende Verfahren angewendet, um bisher nicht adäquat verabeitete negative Emotionen (z.B. Angst, Depression...) auf natürliche Weise aufzuarbeiten und die damit verknüpften inneren, meist unbewussten Konflikte zu lösen. 

 

 

 


Dozent und Ausbilder

des Berufs- und Fachverbandes

Freie Heilpraktiker eV

Mitglied im Berufsverband der Hypnosetherapeuten eV

Zertifiziertes Mitglied im

Deutscher Verband für Hypnose eV

Zertifiziertes Mitglied der

American Hypnosis Association


UK Academy of Hypnosis


Diplomiertes Mitglied der Australian Academy of Hypnosis

Zertifiziertes Mitglied der National Guild of Hypnotists, Inc.